Sunset Sport


Direkt zum Seiteninhalt

Firmenfitness

Firmenfitness - frischer Wind für Ihr Unternehmen!

Die Leistungsfähigkeit und Gesundheit sowie die Motivation und Dynamik eines Unternehmens fängt bei seinen Mitarbeitern an. Daher sind gesunde, körperlich fitte Mitarbeiter das Kapital eines jeden Unternehmers.

Die Konjunktur steigt an - und mit ihr auch die Anzahl krankheitsbedingter Fehltage der Arbeitnehmer. Laut dem "Fehlzeiten-Report 2010" der AOK und der Universität Bielefeld fehlten Arbeitnehmer ihrem Unternehmen in diesem Jahr im Durchschnitt 17,3 Arbeitstage. Die häufigsten Ursachen für die Fehlzeiten sind Muskel- und Skeletterkrankungen (insbesondere im Bereich des Rückens), Herz- und Kreislauferkrankungen, Verletzungen, psychische Krankheiten und Atemwegserkrankungen.

Die Kosten für nur einen Tag Arbeitsunfähigkeit liegen pro Arbeitnehmer
bei ca. € 409,-
(Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin).

Werden Sie sich als Unternehmer der Bedeutung eines geringen Krankenstandes bewußt. Seien Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus und investieren Sie in Ihr größtes Renditeobjekt:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxGESUNDE MITARBEITER!

Setzen Sie daher ab sofort auf betriebliche Gesundheitsförderung durch
ein Firmenfitness-Programm
und profitieren Sie schnell durch:

~ Reduzierung der krankheitsbedingten Fehlzeiten in Ihrem Unternehmen
~ Verbesserung des Betriebsklimas und höhere Eigenmotivation der Mitarbeiter
~ Steigerung der Leistungsfähigkeit und Produktivität Ihrer Angestellten
~ Aufwertung Ihres Firmenimages als innovatives Unternehmen


Zusätzlich erleben Sie Ihre Mitarbeiter als fortschrittlichen und mitarbeiter-orientierten Arbeitgeber – das erzeugt Loyalität und Mehrwert.

Die Einbindung eines Programmes zur betrieblichen Gesundheitsförderung
in Ihr Unternehmen funktioniert wie folgt:

1. Sie nehmen mit mindestens 10 Personen an diesem Programm teil.
2. Zwischen Ihrem Unternehmen und uns, dem Sunset Sport Fitness- und Gesundheitsclub,

xxxwird eine Rahmenvereinbarung zur betrieblichen Gesundheitsförderung getroffen.
xxxIn dieser wird festgelegt, für welchen Zeitraum Ihr Unternehmen welchen Anteil pro
xxxMitarbeiter vom jeweiligen monatlichen Beitrag übernimmt.
3. Ihre Mitarbeiter schließen eigene Mitgliedschaftsvereinbarungen bei uns im Club ab.
xxxSie erhalten einen Firmenrabatt auf den regulären Monatsbeitrag und zahlen lediglich
xxxdie Differenz aus diesem Beitrag und Ihrer Zuzahlung (solange die Rahmenvereinbarung gilt).
4. Das Gesundheitsprogramm kann beginnen.

Zur Nutzung steuerlicher Vorteile und zur Vorlage bei den Krankenkassen erhalten Sie eine
separate Rechnung über Ihre "betrieblichen Gesundheitsförderungsmaßnahmen".
Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch Teilnahmebestätigungen Ihrer Mitarbeiter aus.

Sie haben Fragen oder Wünsche? Sie möchten Firmenfitness auch in Ihrem Betrieb realisieren?
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü